Nik Kershaw Tickets

Nik Kershaw ist der Mann hinter den großen Pop-Hymnen der 80er, die garantiert jeder kennt. Nach einigen Festivalauftritten in ganz Europa kommt der Sänger aus Bristol im Sommer wieder nach Deutschland. Mit dabei hat Nik Kershaw eine weitere Ikone der 80er: Robin Beck, die mit "First Time" ebenfalls für einen weltweiten Ohrwurm verantwortlich ist.

Die größten Erfolge hatte Nik Kershaw Mitte der 80er, als er mit „I Won’t Let The Sun Go Down On Me“ oder „The Riddle“ einen Radio-Hit nach dem anderen lieferte. Seine zwei ersten Alben erreichten Platin-Status in Großbritannien und stürmten die Top 10 in halb Europa. Eine Welttour und ein großer Gig während dem Live-Aid-Konzert im Wembley Stadion folgten. Das dritte Album „Radio Musicola“, auf dem sich Nik Kershaw musikalisch und persönlich vom Teenie-Star zum ernstzunehmenden Musiker weiterentwickeln wollte, floppte jedoch.

Anschließend zog sich Nik Kershaw für rund zehn Jahre aus der Öffentlichkeit zurück und widmete sich mehr dem Songwriting. Nicht nur mit seinen eigenen Songs feierte Nik Kershaw große Erfolge. Als Komponist arbeitete er bereits mit Musikern wie Ronan Keating, Elton John, Bonnie Tyler und Cliff Richard zusammen. Außerdem schreibt er die Musik für diverse Film- und TV-Produktionen.

Seit den späten 90ern veröffentlicht Nik Kershaw aber immer wieder eigene Alben. Seine Musik hat sich vom Pop eher in Richtung Progressive Rockentwickelt. Seine Fans stört das aber nicht, schließlich bleibt sich Nik Kershaw seinem Stil treu und präsentiert nach wie vor großartige Songs. Zuletzt erschien mit „Ei8ht“ 2012 sein achtes Studioalbum, das von Fans und Kritikern als Rückkehr zum großen Stadion-Pop-Rock gefeiert wurde.

Nik Kershaw Tickets gibt es bei Ticketmaster.

2 Veranstaltung(en) für Nik Kershaw 2 Veranstaltungen

Veranstaltungen in Deutschland (1)

In anderen Ländern Andere Länder (1)