Weiter zum Hauptinhalt
  1. Home
  2. Max-Schmeling-Halle

Max-Schmeling-Halle Tickets

Am Falkplatz, Berlin, 10437, Deutschland

Anfahrtsweg(Öffnet in neuem Tab)

4 Events

Datum wählen

Spielstätte

Allgemeine Info

Die 1994 erbaute Max-Schmeling-Halle liegt im Berliner Stadtbezirk Pankow und dient als Mehrzweckhalle. Mit einer Anzahl von 11.900 Plätzen gehört sie zu den größten Veranstalltungshallen der Hauptstadt. Benannt wurde die Halle nach Max Schmeling, da diese ursprünglich im Rahmen der Bewerbung der Stadt Berlin für die Olympischen Sommerspiele 2000 als Box Halle geplant war.

Nachdem sich das IOC für einen anderen Austragungsort entschied, wurde die Box Halle zu einer Multifunktionshalle erweitert in der Heute bekannte Profi-Sportvereine ihre Heimspiele bestreiten.

Die aktuellen Deutschen Volleyball Meister, die Berlin Recycling Volleys sorgen hier bei Heimspielen für jede Menge Spannung und gute Stimmung. Auch der Handballbundesligist Füchse Berlin wird hier an Heimspieltagen tatkräftig von seinen treuen Anhängern unterstützt. In ihrem „Fuchsbau“ haben die Handballprofis schon viele Male ihre unglaublichen Fähigkeiten bewiesen. Neben dem Hand- und Volleyballverein trainiert der Basketballverein Alba Berlin im Komplex der Max-Schmeling-Halle.

Neben Großsportveranstaltungen wie der Handball-Weltmeisterschaft 2007, der Turn-Europameisterschaft 2011, der Hallenhockey-Weltmeisterschaft 2018 oder dem Endspiel der Volleyball Champions League im Jahr 2019 fanden in der Max-Schmeling-Halle auch schon unzählige Konzerte und Shows statt.

Bekannte nationale und internationale Acts wie Eric Clapton, Herbert Grönemeyer, Imagine Dragon, Udo Lindenberg, die Backstreet Boys, Justin Timberlake, Ed Sheeran, Andreas Bourani oder die R&B Queen Beyoncé haben hier schon grandiose Shows abgeliefert und damit das Publikum fasziniert.

Beim Bau der Max-Schmeling-Halle wurden insbesondere die Anforderungen rollstuhlgebundener Gäste berücksichtigt. So stehen ausreichend Plätze für Rollstuhlfahrer und deren Begleiter zur Verfügung.

Tickets für Veranstaltungen in der Max-Schmeling-Halle können online bei Ticketmaster erworben werden. Wir freuen uns auf ihren Besuch und wünschen euch eine angenehme Zeit in der Max-Schmeling-Halle.

Anfahrt mit ÖPNV

Die am nächsten gelegenen Bahnhöfe sind der U-Bahnhofe Eberswalder Straße (U2) und der der S+U Bahnhof Schönhauser Allee (S41/S42, S8, S85, U2)

Parkplätze

Die Tiefgarage in der Kulturbrauerei ist circa 15 Gehminuten von der Max-Schmeling-Halle entfernt. Geöffnet ist diese von Mo-So von 06:00 – 0:00 Uhr

Karte

Information für Gehbehinderte

Empfohlen wird den allen Gästen mit Gehbehinderung. die Sitzplätze am Gang in den letzten Reihen der Blöcke A-L. Rollstuhlfahrer werden gebeten bei der Bestellung ihrer Eintrittskarten dies unbedingt anzugeben.