Sicherheits-Check

Hiermit werden automatisierte Buchungen verhindert: Gleiche Chancen für alle Menschen, keine Chance für Roboter.

Entschuldigung, es ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie, die Seite erneut zu laden.

Ihre Tickets könnten noch verfügbar sein. Klicken Sie unten auf "Neu laden" und versuchen Sie es erneut.

Passwort vergessen?

Registrieren Sie sich hier

Bitte geben Sie die mit Ihrem Konto verknüpfte E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten dann per E-Mail ein neues temporäres Passwort von uns.

Wir haben Ihnen ein temporäres Passwort an die angegebene E-Mail-Adresse geschickt. Aus Sicherheitsgründen bitten wir Sie nach dem Einloggen, ein neues Passwort auszuwählen.

Julie Comparini: Auf ein Wort, Brechtlieder

10 Feb
2017
Fr
20:00

Salzburger Straße 12 28219 Bremen

Verkaufsstart:
Beginn Mi, 26.10.16 16:54

Zeitangaben in MEZ

Veranstaltungs-Information

Veranstaltungs-Information

Bertolt Brecht gilt als einer der einflussreichsten deutschen Dramatiker und Lyriker des 20. Jahrhunderts. Für die Umsetzung seiner Ideen suchte Brecht oft die Zusammenarbeit mit Komponisten und Musikern – und nicht nur in seinem wohl bekanntesten musikalischen Werk »Die Dreigroschenoper« reflektieren die Protagonisten das Bühnengeschehen in Songs und Balladen. Doch was hat uns der Avantgarde-Schriftsteller über 60 Jahre nach seinem Tod heute noch zu sagen?

Spannende Antworten auf nach wie vor wichtige Fragen findet die Sängerin Julie Comparini – wie zum Beispiel »Woraus bezieht der Mensch sein Selbstwertgefühl?« und »Wie ist eine Gesellschaft zu bewerten, in der die Wertschätzung des Menschen häufig fehlt?«. Die Altistin zeigt mit dem Brecht Liederabend »Auf ein Wort«, an dem Brecht-Vertonungen der Komponisten Paul Dessau und Hanns Eisler im Mittelpunkt stehen, dass die Themen und Texte von Brecht auch in heutigen Zeiten sehr relevant sind.

Ausgestattet mit einem warmen Alt und mit ihrer schauspielerischen Ausbildung interpretiert Comparini die ausgewählten Lieder neu und überraschend. Die Sängerin wird bei ihrem Auftritt in der historischen Maschinenhalle musikalisch begleitet von Alexander Seemann am Klavier und Felix Patzelt an der klassischen Gitarre.

Vermittelt im Auftrag von:
Altes Pumpwerk e.V., Salzburger Str. 12, 28359, Bremen, Deutschland

Ticket-Limit: 10
  • Preisgruppe 1

    11.00*-16.00 EUR*

    (Endpreis zzgl. Versand)

* Angezeigte Ticketpreise verstehen sich zzgl. Versandgebühr. Im Ticketpreis inkludiert sind gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Spielstätten- und ÖPNV-Gebühren wo zutreffend sowie Buchungsgebühr von 1.00 EUR.

Versandgebühr
Versandart
Bestimmungsort
Es sind keine Versandinformationen verfügbar.

Bestplatzbuchung

  • ABOCARD WESER-KURIER

    Bitte Angebotscode oder Passwort eingeben.

Tickets suchen - beste verfügbare Plätze vorschlagen lassen oder Preiskategorie und Bereich selbst auswählen

Die Tickets sind noch nicht reserviert

* Angezeigte Ticketpreise verstehen sich zzgl. Versandgebühr. Im Ticketpreis inkludiert sind gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Spielstätten- und ÖPNV-Gebühren wo zutreffend sowie Buchungsgebühr von 1.00 EUR.

Ihre Ticketauswahl

Ihre Ticketauswahl

Sie haben keine Tickets ausgewählt
Tickets
Ändern Sie Ihre Ticketauswahl links
Die Tickets sind noch nicht reserviert
Ticket-Limit: 10