Sicherheits-Check

Hiermit werden automatisierte Buchungen verhindert: Gleiche Chancen für alle Menschen, keine Chance für Roboter.

Entschuldigung, es ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie, die Seite erneut zu laden.

Ihre Tickets könnten noch verfügbar sein. Klicken Sie unten auf "Neu laden" und versuchen Sie es erneut.

Passwort vergessen?

Registrieren Sie sich hier

Bitte geben Sie die mit Ihrem Konto verknüpfte E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten dann per E-Mail ein neues temporäres Passwort von uns.

Wir haben Ihnen ein temporäres Passwort an die angegebene E-Mail-Adresse geschickt. Aus Sicherheitsgründen bitten wir Sie nach dem Einloggen, ein neues Passwort auszuwählen.

Idan Raichel - Piano Songs

04 Mär
2017
Sa
21:00

Findorffstraße 21 27726 Worpswede

Verkaufsstart:
Beginn Di, 01.11.16 13:05

Zeitangaben in MEZ

Veranstaltungs-Information

Veranstaltungs-Information

Manchmal muss man zu den einfachen Dingen des Lebens zurückkehren.“ So sinniert Idan Raichel, wenn er nach den Beweggründen hinter seinem neuen Album „At the Edge of the Beginning“ gefragt wird. Dieses Album, das am 22. Januar 2016 von Cumbancha veröffentlicht wurde, symbolisiert für den weltweit bekannten Musiker eine Wendung nach Innen und ermöglicht ihm, eine Bilanz der Vergangenheit zu ziehen. Er denkt über die Liebe, das Leben und die Familie nach und überlegt, was in den nächsten Jahren wirklich wichtig für ihn sein wird.
Es ist eine für Raichel ungewöhnliche Arbeit, die vorwiegend aus sanften Liedern mit unaufdringlichen Melodien und Arrangements besteht. „Dieses Album war für mich ein Weg zur Selbstfindung, um mich mit der Tatsache auseinanderzusetzen, dass ich jetzt Teil einer eigenen Familie bin,“ bemerkt Raichel. „Ich bin jetzt nicht mehr nur für mich selbst, sondern auch für meine Töchter da.“
Die vorherigen Alben von „The Idan Raichel Project“ waren anspruchsvolle Projekte, deren Produktion Jahre in Anspruch nahm. Es waren Dutzende von Gastmusikern mit verschiedenen kulturellen und geographischen Wurzeln sowie einer großen Bandbreite von Sprachen und musikalischen Einflüssen beteiligt. „At the Edge of the Beginning“ wurde über einen Zeitraum von drei Monaten im Keller seiner Eltern aufgenommen. „Ich habe diesen Ort ausgesucht, weil es das Umfeld ist, an dem ich als Kind und Musiker begonnen habe. Ich dachte, es wäre ein guter Ort, um eine Vorstellung von Familie zu bekommen. Denn hier habe ich mich sicher gefühlt und alles war noch sehr unschuldig.“
Die letzten zwölf Jahre waren für den Pianisten, Liedermacher und Produzenten wie ein Wirbelsturm. 2003 wurde Raichel von den Bühnen Israels in den Ruhm katapultiert, als er mit seinem Titel “Bo’ee,” mit einer zauberhaften Mischung aus äthiopischen Stimmen und sattem Weltpop den Durchbruch schaffte und weltweit das Radio im Sturm eroberte. Beinahe über Nacht wurde „The Idan Raichel Project“, ein Kollaborationsprojekt von mehr als 95 Musikern mit verschiedenen kulturellen Hintergründen, zu einer der meistverkauften Bands und einem Symbol für die Macht der Musik, Menschen zusammenzubringen. Es folgte eine Reihe von Hits und die Fans wurden immer zahlreicher.
Seit er vor einigen Jahren Vater von zwei Töchtern wurde, hat sich Raichel auf sein Privatleben konzentriert. Er rasierte sogar sein Markenzeichen, die Dreadlocks, ab. Dieser Schritt verkörpert auch äußerlich für Idan Raichel einen Neuanfang.
Auch wenn „At the Edge of the Beginning“ nicht bedeutet, dass Raichel „The Idan Raichel Project“ aufgegeben hat, freut er sich auf die Gelegenheit, sich auf das Wesentliche der musikalischen Ausdrucksform zu reduzieren. „Ich hoffe, dass mir dieses Album ermöglicht, nur mit einem Klavier die Bühne zu betreten und dem Publikum Geschichten und inspirierende Gedanken zu erzählen und einfach Lieder zu singen.“
Idan Raichel wird im Frühjahr 2017 mit seinem Soloprogramm auf die europäischen Bühnen zurückkehren.

Vermittelt im Auftrag von:
Music Hall Worpswede e. V., Findorffstr. 21, 27726, Worpswede, Deutschland

Ticket-Limit: 10
  • Preisgruppe 1

    19.00*-21.00 EUR*

    (Endpreis zzgl. Versand)

* Angezeigte Ticketpreise verstehen sich zzgl. Versandgebühr. Im Ticketpreis inkludiert sind gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Spielstätten- und ÖPNV-Gebühren wo zutreffend sowie Buchungsgebühr von 1.00 EUR.

Versandgebühr
Versandart
Bestimmungsort
Es sind keine Versandinformationen verfügbar.

Bestplatzbuchung

  • ABOCARD WESER-KURIER

    Bitte Angebotscode oder Passwort eingeben.

Tickets suchen - beste verfügbare Plätze vorschlagen lassen oder Preiskategorie und Bereich selbst auswählen

Die Tickets sind noch nicht reserviert

* Angezeigte Ticketpreise verstehen sich zzgl. Versandgebühr. Im Ticketpreis inkludiert sind gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Spielstätten- und ÖPNV-Gebühren wo zutreffend sowie Buchungsgebühr von 1.00 EUR.

Ihre Ticketauswahl

Ihre Ticketauswahl

Sie haben keine Tickets ausgewählt
Tickets
Ändern Sie Ihre Ticketauswahl links
Die Tickets sind noch nicht reserviert
Ticket-Limit: 10