Weiter zum Hauptinhalt
We Love Travel!

16. bis 18. Oktober 2020 / Arena Berlin & Online

We Love Travel!

Events

4 Events

Deutschland

4 Events

Infos

We Love Travel! Hybrid-Event von ITB Berlin und Berlin Travel Festival im Herbst 2020

We Love Travel! presented by ITB Berlin und Berlin Travel Festival unterstützt die Tourismusbranche bei ihrer Erholung und bietet allen involvierten Playern – Einkäufern, Hoteliers, Reisebloggern, Kultureinrichtungen, Destinationen, Verlagen und Reisenden gleichermaßen – eine Plattform zur persönlichen Begegnung.

Vom 16. bis 18. Oktober 2020 schafft das hybride Event eine einmalige Kombination aus digitaler und physischer Präsenz. Unternehmen haben die Möglichkeit sich digital als virtueller Aussteller oder vor Ort in der Arena mit einem Stand zu präsentieren. Besucher können entweder vor Ort an der Veranstaltung teilnehmen oder das gesamte dreitägige Programm – inklusive aller Netzwerk-Veranstaltungen und Aussteller-Angebote – live auf www.welovetravel.berlin erleben.

Zu Gast sind zahlreiche Speaker und Aussteller, die sich mit den neuesten Innovationen, originellen Ideen und spannenden Destinationen beschäftigen. Zum Konzept des einmaligen Events in der Arena Berlin gehören Ausstellungsflächen, zahlreiche Netzwerk-Formate, Präsentationen und Diskussions-Panels sowie OnlineAngebote, die ebenso privat Reisende als auch Branchenvertreter ansprechen.

Tickets für das dreitägige Event We Love Travel! sind hier bei Ticketmaster erhältlich.

FAQ

Der erste Tag von We Love Travel! steht im Zeichen der Fachbesucher*innen und Branchenvertreter*innen. Zum Preis von 35 Euro können Fachbesucher*innen am Freitag vor Ort teilnehmen sowie an allen drei Veranstaltungstagen die digitalen Angebote und Networking-Formate nutzen. Für 25 Euro ist eine rein digitale Teilnahme inklusive der Nutzung des Online-Networkingtools möglich. Mit dem Networkingtool können sich auch die digitalen Besucher*innen aktiv in das Geschehen einbringen.

Samstag und Sonntag können personalisierte Tickets für jeweils vierstündige Zeitfenster zum Preis von 7,50 Euro erworben werden. Der Livestream steht am Wochenende kostenlos und ohne vorherige Registrierung auf der Website zur Verfügung.

Aufgrund der aktuellen Situation sind die Tickets personalisiert und nicht übertragbar. Beim Kauf müssen alle Ticketkäufer*innen einen Namen und eine E-Mail-Adresse angeben, für den Fall, dass die Gesundheitsbehörden die Kontakte zurückverfolgen wollen.

Die Tickets sind für den jeweiligen Tag während des gebuchten Zeitfenstern gültig. Alle Besucher*innen entscheiden sich beim Ticketkauf für ein vierstündiges Zeitfenster der Wahl. Das bedeutet nicht, dass die Besucher*innen zum frühestmöglichen Zeitpunkt des gewählten Timeslots kommen müssen, der Einlass kann bis eine Stunde vor Ende des gebuchten Zeitfensters geschehen.

Nein, alle Besucher*innen und Fachbesucher*innen müssen ihre We Love Travel!-Zeitfenster-Tickets im Vorfeld online hier bei Ticketmaster erwerben. Vor Ort an der Arena Berlin wird es keine Tageskasse geben.

Nein, für einen kontaktlosen Einlass genügt es, den QR Code des Zeitfenster-Tickets am Einlass auf dem Smartphone vorzuzeigen.

Am Freitag, dem Fachbesucher*innen-Tag, öffnet We Love Travel! von 9 bis 19 Uhr die Tore in der Arena Berlin.

Die Public Days am Samstag und Sonntag für alle Besucher*innen öffnen jeweils um 10 Uhr und schließen um 19 Uhr.

Alle Veranstaltungen finden in und an der Arena Berlin statt, sowohl in der Haupthalle als auch im Glashaus mit Blick auf die Spree. Die genaue Adresse der Event-Location in Kreuzberg lautet:

  • ARENA BERLIN
  • Eichenstraße 4
  • 12435 Berlin, Germany

Vor Ort gibt es nur wenige Parkmöglichkeiten, deshalb wird die Anreise zu We Love Travel! mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen. Vom Hauptbahnhof mit der Ringbahn bzw. S-Bahn (Bahnhof Treptower Park) dauert die Fahrt rund 30 Minuten. Die nächsten Stationen lauten:

  • U-Bahn: U1 Schlesisches Tor
  • S-Bahn S8, S85, S9, S42, S41 Treptower Park
  • Bus 104, 194, 265, N65 Eichenstraße/Puschkinallee

Für die drei Veranstaltungstage von We Love Travel! in der Arena Berlin gibt es ein umfangreiches Hygienekonzept. Durch die Einlassregulierung (limitierte Zeitfenster-Tickets) ist gewährleistet, dass sich zu keinem Zeitpunkt mehr als 1.000 Menschen vor Ort aufhalten.

Entsprechend der Vorgaben für Veranstaltungen in Zeiten von Corona ist überall die Einhaltung des Mindestabstands von 1,50 Metern zu anderen Personen möglich. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes - gerade drinnen - wird empfohlen. Abstandsmarkierungen, kontaktlose Wegführung, Desinfektionsspender und die regelmäßige Reinigung von Oberflächen sorgen für zusätzlichen Schutz.

Alle Teilnehmer*innen von We Love Travel! haben sich über den Online-Ticketkauf bzw. über ihren Ausstellerausweis bereits im Vorfeld registriert, um ihre Zugangsberechtigung zu erhalten. So wird sichergestellt, dass das Gesundheitsamt im Falle einer Corona-Infektion Kontaktpersonen schnell identifizieren kann.

Zum Schutz aller Besucher*innen des Bühnenprogramms wird die Bestuhlung und die Zahl der Sitzplätze limitiert, sodass der Mindesabstand eingehalten werden kann.

Mehr Infos zum Hygiene- und Sicherheitskonzept gibt es hier.

Fotos: Julia Luka Lila Nitzschke (Berlin Travel Festival 2019)