War'n Sie schon mal in mich verliebt Tickets

An einen Künstler längst vergangener Tage erinnert Maximilian Nowka in seinem Soloprogramm. Der Künstler, dem er sich widmet, ist sein Vornamensvetter Max Hansen – ein großer Sänger, Kabarettist und Schauspieler aus der Zeit der Weimarer Republik.

Durch seinen spitzen Humor und seine hohen schauspielerischen Fähigkeiten, konnte Max Hansen damals den Spitznamen „Chaplin der Operette“ erlangen – und war damit den Nationalsozialisten gleichzeitig so ein Dorn im Auge, dass er des Landes verwiesen wurde. Nach einigen Jahren im österreichischen, schwedischen und schließlich dänischen Exil kam der einst gefeierte Star wieder zurück in seine Heimat, wo er nach dem Krieg keinerlei Beachtung mehr bekam.

Das soll sich nun mit dem Programm „War’n Sie schon mal in mich verliebt?“ ändern. Gemeinsam mit Rudolf Hild am Klavier lässt Maximilian Nowka den großen Künstler noch einmal auferstehen und erinnert an ihn durch die Interpretation seiner größten Erfolge. Die Regie übernimmt Annette Klare.

War’n Sie schon mal in mich verliebt? Tickets gibt es bei Ticketmaster.

1 Events für War'n Sie schon mal in mich verliebt 1 Veranstaltung

Veranstaltungen in Deutschland (1)