Sting Tickets


Sting kommt auf Deutschland-Tour 2018! Im Sommer spielt Sting ausgewählte Open-Air-Shows quer durch die Republik! Bei den Sting-Deutschland-Konzerten 2018 wird Reggae- und Dancehall-Star Shaggy mit dabei sein. Unterstützt von einer neu-geschaffenen Live-Band präsentieren die beiden Legenden ihres Genres ihre besten Hits und die neuen gemeinsamen Lieder. Der „Englishman“ trifft auf „Mister Bombastic“ – das wird gerade live und unter freiem Himmel im Sommer ein besonderes Erlebnis.

Vorher erscheint im April ein gemeinsames Album mit dem Titel „44/876“, auf dem karibisch klingende Rock- und Pop-Songs zu hören sein werden. Auf die Idee kamen die beiden, als Sting im letzten Jahr bei Shaggy zu Besuch auf Jamaika war und die beiden jammten. Daraus ist ein Album geworden, das am 20. April 2018 erscheint. Die erste Single liefert schonmal einen Vorgeschmack, wie Sting und Shaggy live klingen könnten:



Mit seiner Band The Police mit Stewart Copeland und Andy Summers gewann er in den frühen 1980ern sechs Grammys. Ihr letztes gemeinsames Album „Synchronicity“ nahmen sie 1983 auf und gingen anschließend getrennte Wege. 2007 gab es allerdings eine Welttournee von The Police.

Stings Solokarriere begann 1985 mit dem Album „The Dream Of The Blue“ und der berühmten Single „If You Love Somebody Set Them Free“, wofür er mit dreifach Platin ausgezeichnet wurde. Eines der wichtigsten Jazz-Alben der 1980er war sein „Nothing Is Like The Sun“, das er seiner verstorbenen Mutter widmete. „Englishman In New York“ und „Be Still My Beating Heart“ gehören bis heute zu seinen bekanntesten Hits.

Den Höhepunkt seiner Karriere schaffte Sting 1994 mit der Single „All For Love“, die er zusammen mit Bryan Adams und Rod Stewart aufnahm und die im Film „Die drei Musketiere“ zu hören ist. Die Single schaffte es ganze fünf Wochen an der Spitze der deutschen Hitparade zu stehen. Im gleichen Jahr veröffentlichte er seine Greatest-Hits-Sammlung und wurde mit doppeltem Platin geehrt.

Sting bekam des Weiteren zweifach den Ehrendoktortitel. Nach jahrelanger Pause folgte 1999 ein kommerzielles Comeback mit dem Album „Brand New Day“. Nachdem er 2002 einen weiteren großen Höhepunkt mit der Auszeichnung Golden Globe feierte und in die Hall of Fame aufgenommen wurde, ging er 2003 mit „Sacred Love“ und 2005 mit „Broken Music“ auf Tournee. Im Jahre 2011 feierte er seine 25-jährige Solokarriere mit einer weiteren Welttournee gemeinsam mit seiner Band und ausgewählten Songs. Sting Tickets gibt es bei Ticketmaster.



Lest auch unseren Blog:
Sting bringt Shaggy mit auf Europa-Tour 2018
Sting spielt im Pariser Bataclan

8 Veranstaltung(en) für Sting 8 Veranstaltungen

Veranstaltungen in Deutschland (4)

  • 12 Jul 2018 Do 19:30
  • Sting

    Do 19:30
  • Do 19:30

    Domplatz

  • Eingeschränkte Verfügbarkeit
    Tickets

In anderen Ländern Andere Länder (4)

  • 19 Jul 2018 Do 22:30
  • Sting

    Do 22:30
  • Do 22:30

    Auditorio 2018

    Marbella

    Spanien

  • Tickets Weiterleitung an internen Partner