Sol Sayn Getanzt Tickets

Sol sayn getanzt – dahinter verbergen sich das musikalische Duo Susanne Sasse und Martin Kratzsch. Am Akkordeon und an der Klarinette erzählen die beiden Nordlichter lebendig und energetisch die traditionelle Festmusik der osteuropäischen Juden, genannt “Klezmer“.
Klezmer ist Musik, die in einzigartiger Weise Freude und Trauer des Lebens zum Ausdruck bringt!
Klezmer war ursprünglich die Musik der osteuropäischen Juden, die von umherziehenden Musikern, den Klezmorim auf Hochzeiten und anderen Festen gespielt wurde. Tänze wie “Hora“ oder “Freilekh“, aber auch Stücke aus der amerikanischen Epoche des Klezmer, sowie stilistisch benachbartes aus den angrenzenden Kulturen prägen das Reperotire von "Sol sayn getanzt".
Das Duo betont diesen ursprünglichen Zusammenhang der Klezmermusik, denn bei aller Melancholie steht immer die Lebensfreude und Vitalität des Tanzes im Mittelpunkt. Sol sayn sind 2 Bremer Musiker, die sich seit vielen Jahren mit ganzer Leidenschaft der Klezmermusik widmen und in diversen Formationen unter anderem in der international bekannten Band Klezgoyim aktiv sind.
Am Ende des Abends können die Besucher einige Tänze aus dem Klezmerbereich kennenlernen.
Sol sayn getanzt -Tickets jetzt bei Ticketmaster erhältlich!

Zur Zeit sind keine Sol Sayn Getanzt Tickets verfügbar.

Bitte kehren Sie zu einem späteren Zeitpunkt zurück oder versuchen Sie es mit einer anderen Suchanfrage.

Nach Kategorie durchsuchen