Romeo & Julia - Györ Ballett Tickets

Romeo und Julia ist die mit Abstand schönste und berühmteste Liebesgeschichte aller Zeiten und so oft interpretiert worden, dass sich Fans des Liebes-Dramas ihre Version der Darstellung aussuchen können. Das Györ Ballett aus Ungarn zeigt am 9. Juni 2018 seine Ballett-Version des Klassikers von William Shakespeare in Berlin.

In der neuen Ballettinszenierung wird der Klassiker von Shakespeare in das Verona der 20er Jahre versetzt, wo auf den Straßen der Kampf zwischen den zwei verfeindeten Mafiafamilien der Montagues und der Capulets tobt. Durch die effektvollen Choreographien und der beeindruckenden Körperbeherrschung der Ballettänzer wird der blutige Kampf mit Schwertern und Waffen sowie die tragische Liebesgeschichte auf eine ganz neue Weise auf der Bühne dargestellt.

Die Ballettkompanie Györ zählt zu den neuen Sternen am Tanz-Himmel und hat sich für die Choreographie keinen geringeren als Youri Vámos geholt, der mit dem Györ Ballett bereits auf zahlreichen internationalen Bühnen große Erfolge feiern konnte.

Tänzer und Tänzerinnen verzaubern mit einzigartiger Ballettkunst im Stile der 20er Jahre das Publikum jedes Mal aufs Neue und zeigen effektvoll ihre Inszenierung der Liebesgeschichte zwischen Romeo und Julia. Musikalisch begleitet wird die Formation dabei von der grandiosen Musik Prokofiews.

Schaut rein: Trailer - Györi Ballett – Romeo & Julia


Romeo & Julia - Györ Ballett Tickets gibt es bei Ticketmaster.

1 Events für Romeo & Julia - Györ Ballett 1 Veranstaltung