Roger Hodgson Tickets

Dieser Sound ist unvergesslich: das synkopische Spiel auf dem Wurlitzer E-Piano A 200, der Einsatz von Saxophon und Klarinette und dann diese Stimme, diese ganz besondere Stimme von Roger Hodgson, der Supertramp in den Siebzigern weltberühmt machte. Hodgson schrieb damals alle großen Hits für Supertramp: „The Logical Song“, „Give a little bit“ und „It's raining again“, wieder mit dem charakteristischen Saxophon-Einstieg von John Helliwell und dem hellen Tenorgesang von Hodgson. 1983 verließ der geniale Songwriter und Sänger nach „Famous Last Words“ die Band. Nun kommt der Meister persönlich wieder nach Deutschland. Die Shows sollte man nicht versäumen. Denn „Give a little bit“ und „It's raining again“ klingen auch nach über 30 Jahren immer noch so herzerwärmend und einmalig wie auf den alten Originalplatten aus den Siebzigern und frühen Achtzigern.

„Das höchste Kompliment das man Roger zollen kann ist, dass er heutzutage wahrscheinlich live besser klingt als damals in den Aufnahmestudios mehr als eine Generation zuvor.“
– Evening Standard – London, Rückblick vom Royal Albert Hall Konzert.

“Es gibt nur ein paar wenige Sänger, welche augenblicklich an den ersten paar Tönen eines Liedes erkannt werden, Roger Hodgson gehört definitiv zu dieser einzigartigen Gruppe. Der Sänger/Komponist von Supertramp, seine Stimme ist so unverkennbar wie der ausgeprägte Keyboard-Sound seiner frühen Hits.“
– The Times – London, Rückblick vom Royal Albert Hall Konzert

www.RogerHodgson.com

Zur Zeit sind keine Roger Hodgson Tickets verfügbar.

Bitte kehren Sie zu einem späteren Zeitpunkt zurück oder versuchen Sie es mit einer anderen Suchanfrage.

Nach Kategorie durchsuchen