Polnisches Tanztheater Tickets

Das Polnische Tanztheater aus Posen ist nicht irgendein Tanztheater. Mit seinen beeindruckenden Performances zwischen Ballett, modernem Tanz und verschiedensten Stilrichtungen überschreitet das polnische Tanztheater wagt sich das polnische Tanztheater immer wieder auf neues Terrain. Jenseits von Techniken und Gattungen präsentiert die talentierte Gruppe aus Polen immer wieder ein interdisziplinares Theaterstück, das mit vielen Experimenten und Improvisationen spielt.

Das Polnische Tanztheater ist mit seinen mittlerweile 45 Jahren fast schon alt. Legendär ist es allerdings schon seit seiner Gründung 1973. Gegründet wurde es von Conrad Drzewiecki, der als Autodidakt die Grenzen von Schauspiel, Theater, Tanz. Choreographie und Bühnenbild auflöste und so eine allumfassende Tanztheatererfahrung erschuf.

Nach seinem Rücktritt Ende der 80er-Jahre übernahm Ewa Wycichowska die Leitung, bis sie 2016 schließlich an Iwona Pasińska übergeben wurde, die als Choreographin, Tanzdramaturgin und Pädagogin das Polnische Tanztheater ganz im Geiste Drzewieckis weiterführt. Gattungen überschneiden sich, unterschiedliche Techniken und Stilrichtungen vermischen sich und sprengen so die Grenzen des herkömmlichen Tanztheaters. Viel wird auf Improvisation gesetzt.

Aktuell führt das Polnische Tanztheater das Stück „Żniwa / Die Ernte“ auf, das sich mit den beiden Polen Natur und Kultur beschäftigt und rund um die Heimkehr von Odysseus spielt, die zur Erntezeit stattfindet. Kunstvoll bearbeiten die Tänzerinnen und Tänzer des Polnischen Tanztheaters diesen Stoff und verzaubern so das Publikum. Mit „Die Ernte“ ist das Polnische Tanztheater auch wieder in Deutschland zu sehen.

Polnisches Tanztheater Tickets gibt es bei Ticketmaster.

1 Events für Polnisches Tanztheater 1 Veranstaltung