Lichterfest 2018: Berlin leuchtet! Tickets

Berlin leuchtet versetzt die Hauptstadt vom 28. September bis 14. Oktober 2018 in eine wunderschön inszenierte Lichterkulisse. Viele bekannte Gebäude und Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt erstrahlen wieder in bunten Farben.

Eine LED-Wand im XXXL-Format, eine 3-D-Reise durch die Geschichte der Metropole Berlin am Gendarmenmarkt, eine aufregend illuminierte City West und faszinierende Lichtspiele, die von Schiffen auf Spree und Havel aus auf die Fassaden am Ufer projiziert werden – das sind einige der Highlights des diesjährigen Lichtfestivals Berlin leuchtet.

Besonders gut lässt sich das Berliner Lichtermeer vom Bus oder Schiff aus betrachten. Verschiedene Abend- und Nachttouren mit einem Guide auf Deutsch oder Englisch starten täglich während des Licht-Festivals, um den Touristen und Berliner Lichtfreunden den besten Blick auf die angestrahlten Gemäuer zu ermöglichen.

Das Lichterfest setzt eine im Jahr 2004 begonnene Tradition fort. Dafür hauptverantwortlich ist der Verein Berlin leuchtet. Dieser Trägerverein versammelt mit seinen rund 60 Mitgliedern jene engagierten Berliner, die ehrenamtlich mehr für ihre Stadt erreichen möchten. Unter den Mitgliedern befinden sich etwa Arbeitsgemeinschaften und Interessenvertretungen von Einkaufsstraßen und Shoppingzentren. So erstreckt sich das Netzwerk des Vereins auf rund 560 Unternehmen.

Berlin leuchtet Tickets gibt es bei Ticketmaster.

55 Veranstaltung(en) für Lichterfest 2018: Berlin leuchtet! 55 Veranstaltungen

Veranstaltungen in Deutschland (55)