5 Events

Datum wählen

Deutschland

5 Events
  • Mai
    23
    Do 20:00
    Modernes - BremenKASALLA - Liebe, Fantasie & Dynamit Tour 2019
    Tickets
  • Jun
    29
    Sa 13:00
    Kunst!Rasen Bonn/Gronau - BonnSound of Heimat
    Tickets
  • Jul
    06
    Sa 19:00
    Freilichtbühne - EschweilerBohei l Kuhl un de Gäng l Kasalla
    Tickets
  • Nov
    07
    Do 20:00
    Theater am Marientor - DuisburgKasalla - nit esu laut
    Tickets
  • Jun
    13
    2020
    Sa 17:30
    RheinEnergieSTADION - KölnKASALLA IM STADION
    Tickets

Über Kasalla

Kasalla – das ist Kölsch und steht für „Ärger“ und „Krawall“ – ganz so rebellisch sind die fünf Jungs aus der Domstadt aber nicht. Mit ihrem schwungvollen Kölschrock mischt die Band seit einigen Jahren die deutsche Musiklandschaft ordentlich auf. Kasalla schaffen es wie kaum eine andere Band aus Köln, Karneval, Lokalkolorit und Rock so gekonnt miteinander zu verbinden, ohne peinlich zu sein. Nachdem die Band 2016 die Lanxess Arena an zwei Abenden in Folge ausverkaufte und vor 26.000 Fans ihren fünften Geburtstag mit illustren Gästen, wie Carolin Kebekus oder Gentleman, feierte, gehören Kasalla zu Köln wie der Dom oder Karneval.

Nun folgt für Kasalla 2020 der nächste Meilenstein: Ein Stadion-Konzert im Kölner RheinEnergieStadion. Am 13. Juni 2020 feiern Kasalla ein dreistündiges Stadion-Spektakel mit ihren Fans im Kölner Fußballtempel.

Kasalla sind eine der fleißigsten Live-Bands des Landes und längst über die Grenzen des Rheinlands bekannt. Rund 350 Konzerte spielen Kasalla pro Jahr, natürlich nicht nur in Köln und Umgebung oder an Karneval, sondern regelmäßig auch auf Deutschland-Tour. Nicht nur deshalb wurden Kasalla 2018 für einen Echo nominiert, als wohl frischeste Vertreter in der Kategorie „Volkstümliche Musik“. Im nächsten Jahr soll das fünfte Studioalbum der Kölner Rockband erscheinen, pünktlich bevor es wieder auf große Kasalla Tour und im Sommer 2020 ins Stadion geht.

Die Band findet sich 2011 zusammen, als Sänger Basti Campmann, Gitarrist Flo Peil, Keyboarder René „Ena“ Schwiers, Schlagzeuger Nils Plum und Bassist Sebi Wagner sich entscheiden gemeinsam kölsche Musik zu machen. Anfang des Jahres 2012 erscheint ihr Debütalbum „Es jitt Kasalla“, dessen Single „Pirate“ es auf Platz 56 der deutschen Single-Charts schafft. Im selben Jahr veröffentlichen die fleißigen Kölner gleich ihr zweites Album „Immer en Bewäjung“.

Schnell wurden Kasalla über die Grenzen des Rheinlandes bekannt. 2013 treten Kasalla bei „Inas Nacht“ auf und sind damit die erste kölscher Band bei der Hamburger Late Night Show. Kasalla erhalten 2014 in Berlin den GEMA Musikautorenpreis und veröffentlichen 2015 ihr drittes Studioalbum „Us der Stadt met K“. Ende des Jahres 2016, haben Kasalla nicht nur etliche Konzerte als Karneval-Haus-Band hinter sich, sondern kündigen mit der Single „Mer Sin Eins“ das gleichnamige Album für das darauffolgende Jahr an, das im September 2017 erschien und auf Platz 5 der deutschen Albumcharts einstieg. Es folgte eine große Kasalla-Tour, bei der neben etlichen Deutschland-Terminen im ganzen Bundesgebiet auch Kasalla-Konzerte in Österreich und der Schweiz angekündigt wurden.

Hört rein: Kasalla – Mer Sin Eins



Kasalla Tickets gibt es bei Ticketmaster.
Anzeige