Jan Delay Tickets

Jan Delay ist nicht nur als Eizi Eiz oder Eißfeldt bei den Beginner, sondern auch als Solo-Künstler ganz schön erfolgreich. Der gebürtige Hamburger zählt zu den ganz großen HipHop-Künstlern in Deutschland. Solo bewegt sich Delay insbesondere in den Genres Funk und Reggae. Gemeinsam mit der Sam Ragga Band veröffentlichte Delay 2001 „Searching For The Jan Soul Rebels“, das von den Kritikern gefeiert wurde. 2006 folgte „Mercedes-Dance“, das Delay mit seiner neuen Funk-Band Disko No.1 veröffentlichte und das in Deutschland auf Platz 1 der Charts stieg. Drei Jahre später erschien „Wir Kinder vom Bahnhof Soul“, das in Deutschland und in der Schweiz Platz 1 der Charts belegte und in Deutschland Platinstatus erreichte. Vor allem die Songs „Oh Jonny“ und „Disko“ wurden zu großen Erfolgen. 2014 veröffentlichte Jan Delay „Hammer & Michel“, das erneut auf Platz 1 landete und mit erfolgreichen Songs wie „Liebe“ und „St. Pauli“ aufwarten konnte. Delay wurde 2010 mit zwei Echos in den Kategorien „Bester HipHop Urban“ und „Kritikerpreis“ ausgezeichnet. Jan Delay & Disko No. 1 spielen am 25. Juni 2016 auf dem Kunst!Rasen Bonn/Gronau Festival. Als Special Guest ist Namika mit dabei. Jan Delay Tickets sind bei Ticketmaster erhältlich.

Zur Zeit sind keine Jan Delay Tickets verfügbar.

Bitte kehren Sie zu einem späteren Zeitpunkt zurück oder versuchen Sie es mit einer anderen Suchanfrage.

Nach Kategorie durchsuchen