Four Fists Tickets

It´s Doomtree Bangarang – das Hip-Hop-Kollektiv aus Minneapolis bringt immer wieder neue Kollabos an den Start. Natürlich nur „Minnesotas finest“, wie im Falle von „Four Fists“. Doomtree-MC P.O.S. und Rapper Astronautalis schlossen sich zu „Four Fists“ zusammen, um gemeinsam neue Wege im Hip-Hop zu gehen.

Die Idee zur Zusammenarbeit kam den beiden bereits 2004, als die beiden MC‘s sich kennenlernten. Aber vorerst blieb es fast 10 Jahre nur bei Gast-Features auf den Alben und Singles der beiden Rapper. Als Astronautalis, eigentlich aus Florida, sich 2011 entschloss Teil der wachsenden und alternativen Hip-Hop-Szene in Minneapolis zu werden und dorthin umzog, war klar, dass es Zeit für das gemeinsame Projekt wird. So wurde „Four Fists“ endlich Realität.

2013 kam dann die erste Platte mit zwei Songs auf den Markt. Schwere Kost, nicht der typische Rap-Sound. Hier trifft die Industrial-Soundkulisse, würdig eines Trent Reznors, auf die wilde und animalische Deliverance eines Zack De La Rocha. Ungewöhnlich, aber das ist auch nicht alles. Viele Elemente aus Pop, Rock und Punk zeigen, dass P.O.S. und Astronautalis mehr als dope Rapper sind, vielmehr auch sehr versierte Songwriter und Produzenten ihres absolut unique Sounds.

2018 dann, nach langer Wartezeit für die Fans, erscheint „6666“, das Debüt-Album von „Four Fists“. Mit elf starken Tracks, immer am Rande des kontrollierten Wahnsinns, die Beats irgendwo zwischen Chill-Out und Mosh-Pit. Die Stimmung kann jederzeit in das eine oder andere Extrem kippen, so sind Four Fists 2018 also nichts für den leichten Konsum im Hintergrund. Die Lyrics sind Waffen, messerscharf, realitätsnah und immer ein Auge auf das aktuelle Geschehen. Food for the mind, Beats for the feet!

Hört rein: Four Fists – G.D.F.R.


Four Fists Tickets sind bei Ticketmaster erhältlich!

2 Veranstaltung(en) für Four Fists 2 Veranstaltungen

Veranstaltungen in Deutschland (2)