Felix Jaehn Tickets


Felix Jaehn hat 2015 mit „Ain’t Nobody (Loves Me Better)“ den Soundtrack des Sommers geschrieben. Der junge Hamburger landete mit dem Song auf Platz 1 der deutschen Charts.
Es folgten die Singles „Eagle Eyes“ mit Lost Frequencies, „Book Of Love“ mit Polina Goudieva, sowie „Can’t Go Home“ mit Steve Aoki und Adam Lambert.
Der hotte DJ und Producer gründete mit Mark Forster das Musik-Projekt Eff, woraus die Single „Stimme” entstand die in Deutschland die Spitze der Charts erklomm. Gemeinsam mit Herbert Grönemeyer steuerte Jaehn „Jeder für jeden“, die inoffizielle Hymne zur EM 2016 bei.

Mit der großartigen Newcomerin Alma, die mit ihrer Single „Karma“ für Aufregung gesorgt hat, hat Jaehn jetzt den chilligen Song „Bonfire“ aufgenommen. Und auch die Single „Hot2Touch“ vom Mai 2017 erreichte Gold in Deutschland.

Im Februar 2018 erscheint sein neues Album „I“, das Felix von einer neuen, noch persönlicheren Seite zeigen wird. Wir freuen uns jetzt schon, denn der 23 jährige ist ein absolutes Ausnahmetalent und startet im April 2018 mit seiner gleichnamigen Tour. Tickets für Felix Jaehn gibt es bei Ticketmaster.

Video: Felix Jaehn - Ain’t Nobody (Loves Me Better) ft. Jasmine Thompson


Blogeinträge lesen:
Die 8 schönsten DJs des Planeten
Felix Jaehn, der Glückliche

Video: Bonfire Tour 2016 Trailer


Video-Interview mit Felix Jaehn:
Teil 1

Teil 2

Teil 3

Teil 4

4 Veranstaltung(en) für Felix Jaehn 4 Veranstaltungen

Veranstaltungen in Deutschland (4)