Weiter zum Hauptinhalt
Dominique Horwitz

Jazz & Blues

Dominique Horwitz | Tickets

11 Events

Datum wählen

Deutschland

11 Events
11 von 11 Events geladen

Über Dominique Horwitz

Dominique Horwitz ist zwischen dem 27. Februar und 15. März 2020 mit einem einzigartigen Programm im TIPI am Kanzleramt zu Gast. Dominique Horwitz und seine siebenköpfige Band projizieren John Gays "The Beggar's Opera", Vorlage zum Welterfolg „Die Dreigroschenoper“ von Bertolt Brecht und Kurt Weill, in die Zukunft.

Mittels einer Frischzellenkur werden heutige Verhältnisse hinterfragt. Dazu wird das Publikum ins Jahr 2071 entführt: Längst hat China nach dem Zusammenbruch der Europäischen Union die alten Weltmächte an den Rand der Bedeutungslosigkeit gedrängt. Doch wie verhalten sich die Menschen?

Horwitz untermalt das Sittengemälde dieser neuen Welt mit bekannten Kurt-Weill-Songs, Hits von David Bowie oder Stevie Wonder sowie mit Melodien von Irving Berlin oder Modest Mussorgski. So trotzt er mancher altbekannten politisch korrekten Haltung erfrischend neue gedankliche Dimensionen ab. Heraus kommt ein rockiger, souliger, funkiger, jazziger, frisch-lakonischer, salonmusikalisch-verführerischer Theaterabend voller Lebensfreude und Horwitz’schem Augenzwinkern.

Tickets für "The Beggar's Opera 2071" von Dominique Horwitz und der "Me and the Devil"-Band gibt es hier bei Ticketmaster.