Weiter zum Hauptinhalt
Bryce Vine

Rock & Pop

Bryce Vine | Tickets

0 Events

Wir konnten leider keine Events finden.

Über Bryce Vine

Bryce Vine kommt im Frühjahr 2020 live nach Deutschland. Auf seiner Europa-Tour durch insgesamt zehn Städte macht der amerikanische Musiker mit seinen chilligen R’n’B-Songs auch für zwei Shows in Hamburg und Köln Halt. Tickets für die zwei Bryce Vine Deutschland-Konzerte im Februar und März 2020 gibt es hier bei Ticketmaster.

Gerne erinnern wir dich zum Vorverkaufsstart nochmal per Mail, wenn du dich für unseren Newsletter anmeldest:

East Coast meets West Coast und Genres sind überflüssig – so könnte man die Musik von Bryce Vine wohl am einfachsten beschreiben. Der Musiker aus Los Angeles schafft es gekonnt, nicht nur die als unvereinbar geltenden Stilrichtungen des Hip Hop zu verbinden, sondern außerdem, Indie-Pop, Rap und viele weitere Spielarten zu vereinen. Im Sommer 2019 erschien mit „Carnival“ das Debütalbum des Sängers und Rappers, das es direkt in die Album Top 100 der USA schaffte.

Bereits im Vorfeld hatte Bryce Vine, der mit bürgerlichem Namen Bryce Ross-Johnson heißt und in New York geboren, aber in Kalifornien aufgewachsen ist, einige Hits: 2018 katapultierte ihn der Song „Drew Barrymore“ in die amerikanischen Single-Charts und schnell weltweit in die Hype-Playlisten. Im Sommer 2019 gelang ihm mit „La La Land“ ein weiterer Hit mit Millionen Streams weltweit.

Bryce Vine hat spätestens 2019 den Weg aus der Hip Hop Nische in’s Rap-Rampenlicht gemeistert. Namhafte Kollegen wie Macklemore oder YG feiern den Shootingstar wegen seiner cleveren Texte und hymnischen Refrains, die chillig und sogleich unbeschwert daherkommen. Im Februar und März bringt Bryce Vine ein bisschen kalifornisches Lebensgefühl in’s kalte Deutschland, wenn der Sänger und Rapper für zwei Konzerte bei uns vorbeischaut.

Hört rein: Bryce Vine – La La Land



Bryce Vine Tickets gibt es bei Ticketmaster.