Weiter zum Hauptinhalt
Billie Eilish

Rock & Pop

Billie Eilish | Tickets

5 Events

Deutschland

2 Events

In anderen Ländern

3 Events

Über Billie Eilish


Es war ihr Jahr: Billie Eilish dominiert 2019 die internationale Musikwelt wie kaum eine andere Künstlerin in der letzten Zeit. Im Sommer war Billie Eilish zuletzt in Deutschland zu Gast und spielte beim Lollapalooza in Berlin und beim Dockville in Hamburg exklusive Festival-Shows.

Mit ihrem ganz eigenen Sound und künstlerischen Ausdruck ist die erst 17-jährige US-Künstlerin gleichzeitig Mode-Ikone, Weltstar und Sprachrohr einer Generation. Ihre Konzerte sind in kürzester Zeit ausverkauft - erst kürzlich sorgte Billie Eilish in Berlin auf dem Lollapalooza-Festival für einen Fan-Ansturm, wie es lange nicht mehr eine Musikerin in Deutschland schaffte.

Am 29. März erschien das Debütalbum "When We All Fall Asleep, Where Do We Go?", kurz zuvor ging Billie Eilish auf Tour nach Europa und spielte dabei drei Konzerte in Deutschland. Noch in recht kleinem Rahmen spielte Billie Eilish im Frühjahr 2019 in Berlin, Hamburg und Frankfurt. Im August feiert Billie Eilish ihr deutsches Festival-Debüt auf dem Dockville in Hamburg, wenig später versammelte sie zehntausende Fans vor der Main-Stage beim Lollapalooza-Festival.

Die ersten Nordamerika-Termine ihrer großen "When We All Fall Asleep" World Tour 2019 waren in kürzester Zeit ausverkauft. In den USA spielt Billie Eilish im Oktober und November ausgewählte Konzerte im Rahmen ihrer World Tour.

Kaum zu glauben, dass Billie Eilish erst 17 Jahre alt ist. Doch auch in diesem jungen Alter weiß sie genau, was sie will und möchte alle Prozesse selbst im Blick haben. Sie produziert und schreibt ihre Songs alle selbst. Das Ganze kombiniert sie noch mit ihrem Talent und Interesse an Videoproduktion und Modedesign.

In den USA gilt Billie Eilish als Prototyp für einen Popstar. Bei ihr entsteht alles aus eigener Hand. 2015 begann sie mit ihrem Bruder Songs auf Soundcloud hochzuladen. Ihr dritter Track, "Ocean Eyes" wurde prompt zum viralen Hit. Im August 2017 erschien dann ihre erste eigene Single „Don’t Smile at Me“.

Ihr Gesangstalent entdeckte sie schon als Kind, als sie in zwei Chören in L.A. mitsang. Mit elf Jahren komponierte sie ihre ersten eigenen Songs. In einem Umfeld, wo die Eltern Musiker und Schauspieler sind und die Kinder zu Hause unterrichtet wurden, war es für Billie Eilish ein Leichtes ihre kreative Seite auszuleben.

Das Musikmachen war für sie anfangs nur ein Hobby. Eigentlich wollte Billie Eilish Tänzerin werden. Als man ihr nach einigen Verletzungen von einer Profikarriere abriet, widmete sie sich der Musik. „Ocean Eyes“ bekam plötzlich eine Aufmerksamkeit, mit der sie niemals gerechnet hatte. Der BBC-DJ Zane Lowe spielte das Lied schließlich in seiner Show. Das war der Punkt, an dem auch sie einsah, dass die Musik ihre wahre Berufung war.

Schaut rein: Billie Eilish (live) - when the party's over



Billie Eilish Tickets gibt es bei Ticketmaster.