Weiter zum Hauptinhalt
Startseite
Anna Mendelssohn

Mehr Kultur

Anna Mendelssohn | Tickets

0 Events

Wir konnten leider keine Events finden.

Über Anna Mendelssohn

Schmelzende Polkappen, verhungernde Eisbären, Schadstoffemissionen und die globalen Zusammenhänge der Finanzkrise. „Cry Me A River“ ist das englischsprachige Solo der österreichischen Schauspielerin Anna Mendelssohn, die ihre Ausbildung in Großbritannien absolvierte. In dem Stück setzt sie sich aus vielen verschiedenen Perspektiven mit dem Klimawandel auseinander und beleuchtet dabei gleichzeitig ihre eigene Seele.

Um ihre Stimme dabei zu finden, bedient sich Anna Mendelssohn an vielen anderen Stimmen, Meinungen und Diskussionen von politischen Großereignissen. All diese Zitate ergeben einen mehrstimmigen Monolog. Und zwischendrin, wenn sie von Zeit zu Zeit innehält, kommt auch Persönliches zur Sprache. „Was haben meine Tränen mit jenen der Gletscher gemeinsam?“ ist die zentrale Frage, die es für Anna Mendelssohn zu beantworten gilt.

Ihre Antwort auf diese Frage ist wort- und tränenreich zugleich. Persönliches durchmischt sich mit Politischem – ein Garant für einen emotionalen Abend. Die Musik zu „Cry Me A River“ stammt von Jorge Sánchez-Chiong.

Anna Mendelssohn Tickets gibt es bei Ticketmaster.