12 Events

Datum wählen

Deutschland

10 Events
  • Jan
    18
    2020
    Sa 19:00
    Hanns-Martin-Schleyer-Halle - StuttgartSabaton | Platin Tickets
    Tickets
  • Jan
    19
    2020
    So 19:00
    Olympiahalle - MünchenSabaton
    Tickets
  • Jan
    19
    2020
    So 19:00
    Olympiahalle - MünchenSabaton | Platin Tickets
    Tickets
  • Jan
    25
    2020
    Sa 19:00
    Max-Schmeling-Halle - BerlinSabaton | Platin Tickets
    Tickets
  • Jan
    31
    2020
    Fr 19:00
    Festhalle - Frankfurt am MainSabaton
    Tickets
  • Jan
    31
    2020
    Fr 19:00
    Festhalle - Frankfurt am MainSabaton | Platin Tickets
    Tickets
  • Feb
    01
    2020
    Sa 19:00
    König-Pilsener-ARENA - OberhausenSabaton
    Tickets
  • Feb
    01
    2020
    Sa 19:00
    König-Pilsener-ARENA - OberhausenSabaton | Platin Tickets
    Tickets
  • Feb
    11
    2020
    Di 19:00
    Sporthalle Hamburg - HamburgSabaton
    Tickets
  • Feb
    11
    2020
    Di 19:00
    Sporthalle Hamburg - HamburgSabaton | Platin Tickets
    Tickets

In anderen Ländern

2 Events
12 von 12 Events geladen

Über Amaranthe

Amaranthe – heißkalter Metal aus Nordeuropa. So wie die Öresundbrücke Kopenhagen und Malmö verbindet, sind Amaranthe die Verbindung der dänischen und schwedischen Metal-Szene. Bereits 2008 startete die nordische Kombo, allerdings noch als „Avalanche“. Nach dem ersten Demo war aber auch schon wieder Schluss, da sich die Band aus Copyright-Gründen umbenennen musste. So wurde „Amaranthe“ geboren. Kein Beinbruch – denn 2011 stürmte die Band mit neuem Namen und dem passenden Debüt-Album „Amaranthe“ gleich die schwedischen Charts. Im selben Jahr ging es dann direkt mit den Power-Metal-Legenden von „Hammerfall“ auf große Europa-Tour.

Aufgrund des immensen Erfolges ging „Amaranthe“ im Alleingang auf Festival-Tour, u.a. spielten sie ihr Debüt auf dem heutigen Metal-Mekka, dem Wacken Open Air. Gleichzeitig wurde am Nachfolger des ersten Albums gearbeitet, dass dann 2013 mit dem Titel „The Nexus“ erschien. Mit dem zweiten Album stürmten sie erneut die schwedischen Charts und konnten sich sogar eine Chartplatzierung in der Schweiz klarmachen. Der Hunger der Band war immer noch groß, es wurden Auftritte ohne Ende gespielt und bereits an Album Nummer 3 gearbeitet. Mit „Massive Addiction“, dass nur ein Jahr später erscheint, schaffen es „Amaranthe“ mit ihrem poppig-brachialem Sound, den Sprung über den großen Teich. Das Album platzierte sich in Schweden, Deutschland, der Schweiz und sogar in den USA. Spätestens jetzt war auch dem letzten Metal-Fan wieder klar, wieviel guter Stuff aus dem kalten Norden Europas kommt. Na dann – Skål, Prost und Horns UP!

Amaranthe Tickets sind bei Ticketmaster erhältlich.