Sicherheits-Check

Hiermit werden automatisierte Buchungen verhindert: Gleiche Chancen für alle Menschen, keine Chance für Roboter.

Entschuldigung, es ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie, die Seite erneut zu laden.

Ihre Tickets könnten noch verfügbar sein. Klicken Sie unten auf "Neu laden" und versuchen Sie es erneut.

Von 0 auf 1 – Warum die Universität als Fußgängerstadt geplant wurde

17 Jun
2017
Sa
15:30

Verkaufsstart:
Beginn Di, 11.04.17 16:58

Zeitangaben in MEZ

Veranstaltungs-Information

Veranstaltungs-Information

Unser ca. einstündiger Gang führt uns auf Straßenniveau und auf der Boulevardebene barrierefrei durch und über Teile der Universität Bremen. Dabei erkunden wir Architekturbeispiele, die von der Anfangsphase der Universität Bremen in den frühen 70er Jahren bis in die heutige Zeit reichen.
Lage, Formensprache und Funktion der Gebäude zeigen eindrucksvoll die Veränderungen gesellschaftlicher Leitbilder im Laufe von Jahrzehnten. Gehen wir gemeinsam der Frage nach, ob uns die Architektur und Wegeführungen etwas über die Lehre und das Studium verraten. Gibt es gute Gründe, als Bewohner*in und Besucher*in dieser Stadt dem Campus und seinen Menschen zu begegnen?

Dauer: 60 Min.

Vermittelt im Auftrag von:
Universität Bremen, Postfach 330 440, 28329, Bremen, Deutschland

Ticket-Limit: 10

* Angezeigte Ticketpreise verstehen sich zzgl. Versandgebühr. Im Ticketpreis inkludiert sind gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Spielstätten- und ÖPNV-Gebühren wo zutreffend

Versandgebühr
Versandart
Bestimmungsort
Es sind keine Versandinformationen verfügbar.

Bitte beachten

Diese Veranstaltung wird momentan bearbeitet und ist daher vorübergehend nicht im Verkauf.

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal oder beginnen Sie erneut.