Vicky Leandros

In Griechenland geboren, in Deutschland zu Hause und international ein Star: Vicky Leandros könnte der Spagat zwischen Pop, Schlager, Soul und Folklore kaum erfolgreicher gelingen. Veröffentlichungen in weit über 50 Ländern, mehr als 55 Millionen verkaufte Alben und nicht zuletzt ein Sieg beim Grand Prix Eurovision de la Chanson – die charmante Musikern mit doppelter Staatsbürgerschaft beweist eindrucksvoll, dass man innerhalb von bald unglaublichen 50 Jahren Musikkarriere so einiges erreichen kann.

Pop-Schlager-Hits wie „Ich liebe das Leben“, „Ich bin“ und „Ich hab’ die Liebe geseh’n“, Chansons wie „Ne me quitte pas“ und „Wie sich Mühlen dreh’n“, Rockstücke wie „Fire and rain“, griechische Pop-Songs wie „Nichta magika“ – die Liste an unvergesslichen Liedern ist lang, wenn es um die Sängerin aus Korfu geht. Nicht zu vergessen ist bei alledem natürlich auch Vicky Leandros größtes deutsches Erfolgsstück, „Theo, wir fahr’n nach Lodz“, das sich grandiose 28 Wochen lang in den deutschen Single-Charts hielt und damit nicht nur zum Sommerhit 1974 avancierte, sondern auch zu einem wahren Evergreen der deutschen Musikgeschichte wurde.

International machte die junge Sängerin erstmals 1967 im Rahmen ihrer ersten Teilnahme am Grand Prix Eurovision in Wien auf sich aufmerksam, bei dem sie für Luxemburg mit dem Titel „L’amour est bleu“ den vierten Platz erreichte. Fünf Jahre später sollte im schottischen Edinburgh ihr zweiter Auftritt bei dem Wettbewerb erfolgen – abermals für Luxemburg. Dabei führte der diesmalige Beitrag „Après toi“ die Sängerin zum Sieg. Das Lied, welches Leandros in insgesamt sieben Sprachen veröffentlichte, wird in den Wochen darauf zu einem internationalen Nummer-1-Hit, mit rund 7,8 Millionen Tonträgern, die allein im Jahr 1972 über die Ladentheken gehen. Gefeierte Tourneen durch Frankreich, England, Japan, Belgien, den Niederlanden, Spanien und Griechenland folgten und besiegelten Leandros Status als Superstar der internationalen Musikszene. Und auch heute noch sind die Konzerte der Sängerin mit der unverwechselbaren Stimme ein unvergessliches Live-Erlebnis.

2016 ist die Pop-Chanson-Ikone mit ihrer „Das Leben und ich“-Tour 2016 und feiert 50-jähriges Jubiläum. Vicky Leandros Tickets gibt es ab sofort bei Ticketmaster!

Zur Zeit sind keine Vicky Leandros Tickets verfügbar.

Bitte kehren Sie zu einem späteren Zeitpunkt zurück oder versuchen Sie es mit einer anderen Suchanfrage.

Nach Kategorie durchsuchen