The Angina Pectoris

The Angina Pectoris endlich wieder live in Deutschland: Nach einem langen Winterschlaf ist die legendäre Gothic Band aus Stuttgart wieder zurück und spielt am 1. Mai 2017 im Roxy Concerts in Flensburg. Ihr neues Album „Seven Year Itch“ erschien im Oktober 2016. Auf dem WGT (Wave Gotik Treffen) im März 2016 in Leipzig, standen The Angina Pectoris das erste Mal seit 15 Jahren wieder gemeinsam auf einer Bühne. The Angina Pectoris Tickets gibt es hier bei Ticketmaster.

The Angina Pectoris bestehen heute aus Frontmann Joelen Mingi, Gitarrist Jay Phoenix und Peter Svoboda, Bassist Volker Pehl und Schlagzeuger Sascha Wagner. Gegründet 1990 von Joelen Mingi und Alexander Klaffke, entstand The Angina Pectoris aus dem Synthie-Pop-Projekt Feu Ma Mere. Noch im selben Jahr schloss sich Mingis Partnerin Shay Astray der Band an und The Angina Pectoris bekamen ihren ersten Plattenvertrag.

Schon bald standen sie als Support für Bands wie Arts & Decay und The Fair Sex auf der Bühne. 1991 dann kam die erste Single „Odium“. Ihre zweite Single „Disconsolate“ fand Platz auf „Zillos German Mystic Sound Sampler Volume II“ und erbrachte der Band eine große Anzahl an neuen Zuhörern. Zeitgleich bekam The Angina Pectoris Unterstützung von dem Gitarristen Sin Feissali, der nach nur kurzer Zeit fest in die Band aufgenommen wurde. 1992 veröffentlichte die Band ihr Debütalbum „Anno Domini“. Ein Jahr später kam das Mini-Album „On The Burning Funeral Pyre“ raus und kurz danach verließ Feissali 1993 The Angina Pectoris. Dafür sprang Anthony Abzu an der Gitarre ein und in Martyn Lynch hatten sie zum ersten Mal einen Live-Drummer.

Über die Jahre hinweg veröffentlichten The Angina Pectoris noch vier weitere Alben und machten die eine oder andere Trennung durch. 2001 war vorerst Schluss, doch jetzt sind sie wieder zurück mit einem Line-Up so stark wie nie zuvor und einem Album, das von musikalischer Reife und Raffinesse nur so trotzt. The Angina Pectoris sind wieder zurück, als wären sie niemals fort gewesen.

1 Events für The Angina Pectoris 1 Veranstaltung