Norah Jones Tickets

Norah Jones kommt im Juli für zwei Termine nach Deutschland und wird in Berlin und Hamburg auftreten. Die Tickets sind bei Ticketmaster erhältlich.

Do, 13.07.17 Hamburg, Stadtpark
Mo, 17.07.17 Berlin, Tempodrom

Die US-amerikanische Jazz-Sängerin feierte 2002 mit "Come Away With Me" ihren internationalen Durchbruch. Im Sturm eroberte die junge Pianistin mit einer unverwechselbaren Stimme, betörenden Jazz-Standards und eigenen Songs die Charts. Die Singles "Don’t Know Why", "Feelin' The Same Way", "Come Away With Me" und "Turn Me On" wurden mit besten Kritiken begrüßt und verschafften Jones einen festen Platz in den Jazz- und Pop-Genres.

Das Debütalbum wurde in den USA mit Platin ausgezeichnet. Zwei Jahre später veröffentlichte Norah Jones ihr zweites Album "Feels Like Home", auf welchem die Sängerin verstärkt eigene Songs präsentierte. Erneut stießen die Singles "Sunrise", "What Am I To You?" und "Those Sweet Words" auf beste Resonanz. Nach einer dreijährigen Pause legte Jones das Album "Not Too Late" vor, das die Sängerin ein drittes Mal in Folge auf Platz 1 der Charts katapultierte. Hier klingt Norah Jones etwas nachdenklicher, persönlicher, und präsentiert einen düstereren Sound.

Mit ihrem vierten Album "The Fall" (2009) geht Jones neue Wege: Gefeiert für ihren mutigen Indie-Goth-Sound, begeistert die Künstlerin mit Songs wie "Chasing Pirates" und "Stuck". Auf dem Album wirkten auch Ryan Adams ("1989") und Jesse Harris ("No Wrong No Right") mit. Gemeinsam mit Danger Mouse arbeitete Norah Jones an ihrem nächsten Album. Mit "Little Broken Hearts" legte die Sängerin eine fantastische, originelle Platte vor. 2016 veröffentlichte sie dann das Album "Day Breaks", eine Rückkehr zu ihrem ursprünglichen Sound.

1 Events für Norah Jones 1 Veranstaltung

Veranstaltungen in Deutschland (0)

Keine passenden Veranstaltungen in Deutschland.

In anderen Ländern Andere Länder (1)