Lacuna Coil

Lacuna Coil kommen aus Italien und haben sich bereits auf sieben Studioalben, die sich mehr als zwei Millionen Mal verkauften, in den Genres Death Metal, Gothic und NuMetal ausprobiert. Nach ersten turbulenten Anfangsjahren kam 1996 die Sängerin Cristina Scabbia zur Band, die dann richtig durchstarten konnte. 1999 konnten Lacuna Coil mit ihrem Debütalbum „In A Reverie“ in Europa für Aufmerksamkeit sorgen. 2001 folgte dann „Unleashed Memories“. Den Durchbruch schaffte die Gothic Metal Band 2003 mit „Comalies“, das zum erfolgreichsten italienischen Rockalbum avancierte. Für das Album „Shallow Life“ war Produzent Waldemar Sorychta mit am Start, der sich bereits für Linkin Park und Avril Lavigne verpflichtete. Darauf näherten sich Lacuna Coil auch dem Pop-Genre, was auf dem Album „Dark Adrenaline“ fortgeführt wurde. Mit dem siebten Album „Broken Crown Halo“ legte sich die Band nicht nur einen neuen Drummer, Ryan Blake Folden, sondern auch erneut einen härteren Sound zu. 2016 erschien das neueste Album „Delirium“. Im Oktober 2016 sind Lacuna Coil in Deutschland auf Tour.

1 Events für Lacuna Coil 1 Veranstaltung