Iggy Pop Tickets

Iggy Pop & Joshua Homme kommen im Mai 2016 mit ihrem gemeinsamen Album „Post Pop Depression“ nach Deutschland. Mit dabei werden außerdem die Rockgrößen Dean Fertita, Matt Helders, Troy van Leeuwen und Matt Sweeney sein. Iggy Pop Tickets für die Konzerte in Berlin und Hamburg sind ab sofort bei Ticketmaster erhältlich.

Iggy Pop wurde am 21. April 1947 in Michigan geboren und ist ein US-amerikanische Musiker und Schauspieler. Iggy ist berüchtigt für seine exzessiven Bühnenauftritte mit nacktem Oberkörper. Mit seiner Band The Stooges veröffentlichte er in den 60ern und 70ern drei äußerst radikale Rock-Alben. 1977 startete Iggy als Solokünstler durch. Mit seinen von David Bowie produzierten Alben „The Idiot“ und „Lust For Live“, feierte er erste internationale Erfolge. Anschließend erschienen Alben wie „New Values“, „Soldier“, „Party“ und „Zombie Birdhouse“. Sein Comeback schaffte er Mitte der 80er mit den Werken „Blah-Blah-Blah“ und „Instinct“, die auch erstmal in Deutschland in die Top 100 einzogen. Seither hat der „Godfather of Punk“ unzählige Soloalben veröffentlicht und in zahlreichen Filmen wie „Cry-Baby“, „Star Trek: Deep Space Nine“ oder „The Crow: City Of Angels“ mitgespielt. Zuletzt war Iggy Pop mit den Queens of the Stone Age-Bandmitgliedern Joshua Homme und Dean Fertita sowie Arctic Monkeys-Schlagzeuger Matt Helders im Studio, um sein 17. Album „Post Pop Depression“ aufzunehmen. Die Single „Break Into Your Heart“ ist nach „Gardenia“ die zweite Hörprobe aus dem Album, das am 18. März 2016 veröffentlicht wird.

Video: Iggy Pop & Josh Homme – Break Into Your Heart (The Late Show with Stephen Colbert)

1 Events für Iggy Pop 1 Veranstaltung

Veranstaltungen in Deutschland (0)

Keine passenden Veranstaltungen in Deutschland.

In anderen Ländern Andere Länder (1)