Chris Cornell Tickets

Chris Cornell ist einer der bedeutendsten Rocksänger unserer Zeit. Bekannt wurde Chris Cornell als Frontmann bei den Super-Rockbands Soundgarden und Audioslave, die zusammen mehr als 30 Millionen Alben verkauften. 1999 veröffentlichte die Rock-Ikone sein erstes Soloalbum „Euphoria Morning“. Seine Single „Can’t Change Me“ war bei den Grammys in der Kategorie „Best Male Rock Vocal Performance“ nominiert. Der Song „Sunshower“ schaffte es auf den Soundtrack „Great Expections“ und die abgeänderte Version von „Mission“ wurde der Filmmusik von „Mission: Impossible II“ beigesteuert. 2000 folgte eine Chris Cornell Tour, auf der er „Euphoria Morning“ präsentierte. Das zweite Album „Carry On“ erschien am 7. Juli 2007, die Single „You Know My Name“ wurde zum Titelsong des James-Bond-Films „Casino Royal“. Zwei Jahre später folgte sein Album „Scream“, die dazugehörige Single „Part of Me“ produzierte er mit keinem anderen als Timbaland. Seit dem Folgealbum „Songbook“ tourt Chris Cornell unter gleichnamigen Tour-Titel durch die Staaten. 2015 erschien sein fünftes Album „Higher Truth“, welches in Zusammenarbeit mit Produzenten Brenden O’Brien entstand. Am 2. April 2016 begibt sich Cornell für ein exklusives Deutschland-Konzert in die Hamburger Laeiszhalle. Chris Cornell Tickets sind bei Ticketmaster erhältlich.

Zur Zeit sind keine Chris Cornell Tickets verfügbar.

Bitte kehren Sie zu einem späteren Zeitpunkt zurück oder versuchen Sie es mit einer anderen Suchanfrage.

Nach Kategorie durchsuchen