Black Star Riders

Obwohl sich die Black Star Riders erst 2012 gründeten, gelten sie innerhalb der Szene doch längst als Kult – denn sie sind das Nachfolge- und zugleich Nebenprojekt der irischen Hard-Rock-Gruppierung Thin Lizzy. Deren derzeitige Band-Mitglieder Ricky Warwick, Scott Gorham, Damon Johnson und Marco Mendoza beschlossen, sich gemeinsam dem Schreiben neuer Songs zu widmen. Da sie dafür allerdings auf ihre beiden Kollegen Darren Wharton und Brian Downey verzichten mussten, sowie aus Respekt dem verstorbenen Phil Lynott gegenüber, trafen sie die Entscheidung, ihre zukünftigen Arbeiten einfach unter einem anderen Band-Namen auszuüben. Geboren waren die Black Star Riders, die die Musikwelt nun parallel zu Thin Lizzy mit adrenalin-pumpendem Rock verwöhnen.

Ihr Debüt-Album „All Hell Breaks Loose” veröffentlichte die Gruppe im Jahr 2013, das Folgewerk „The Killer Instinct“, produziert von Grammy-Preisträger Nick Raskulinecz, kam im Februar 2015 auf den Markt. Dass bei Live-Shows der Black Star Riders neben ihren eigenen Stücken auch die Songs von Thin Lizzy auf die Setlist finden ist selbstverständlich.

6 Veranstaltung(en) für Black Star Riders 6 Veranstaltungen

Veranstaltungen in Deutschland (4)

  • 03 Dez 2015 Do 20:00
  • Black Star Riders - Konzert wurde vom 30.06.2015 verlegt

    Do 20:00
  • Do 20:00

In anderen Ländern Andere Länder (2)

  • 04 Dez 2015 Fr 19:00
  • BLACK STAR RIDERS

    Fr 19:00
  • Fr 19:00

    013

    Tilburg

    Niederlande

  • Tickets Weiterleitung an internen Partner