Albert Hammond Tickets

Albert Hammond landete mit Songs wie „One Moment In Time“, „When I Need You“ und „It Never Rains in Southern California“ Welthits. Der Songwriter aus Gibraltar startete seine musikalische Karriere in den 1960er Jahren als Teil der Band The Diamond Boys und arbeitete vornehmlich mit dem britischen Komponisten Mike Hazlewood zusammen, mit welchem er 1966 The Family Dogg gründete. Hazlewood und Hammond haben gemeinsam den Radiohead-Song „Creep“ geschrieben. Hammond schrieb außerdem die Welthits „One Moment In Time“ (gesungen von Whitney Houston), „I Don’t Wanna Lose You“, „Be Tender With Me Baby“ und „Love Thing“ (gesungen von Tina Turner). Hammonds Sohn Albert Hammond Jr. folgte in die Fußstapfen seines Vaters: Er ist nicht nur erfolgreicher Solo-Künstler, sondern auch Mitglied bei The Strokes. Albert Hammond wurde 2008 in die Songwriters Hall Of Fame aufgenommen.

3 Veranstaltung(en) für Albert Hammond 3 Veranstaltungen

Veranstaltungen in Deutschland (3)